Willkommen zu unserem PowerPoint-Projekt "Was ist Wo in PowerPoint"


Hier sehen Sie das fertige Projekt:

Dieses Projekt bietet den Einstieg in PowerPoint 2003. Wir erklären hier den Aufbau des PowerPoint-Fensters und die grundlegende Bedienung des Programms. Sie erfahren was man unter "Folienlayout", "Foliendesigns" und "Farbschemas" versteht. Der Aufgabenbereich, der Notizbereich und der Gliederungsbereich wird besprochen und an kleinen Beispielen erklärt.

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Der Bildschirmaufbau
  • Die Aufgabenbereiche
  • Präsentationsseiten einrichten
  • Folienlayout, Foliendesign und Farbschemas anlegen

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!


Was möchten Sie jetzt tun?

nach oben

zum Projektschritt: 1 2 3 4 5 6 7

zur PowerPoint-Übersicht


1. Schritt: PowerPoint starten

=> Doppelklicken Sie auf das Symbol auf Ihrem Desktop

=> PowerPoint wird dadurch gestartet und zeigt fogende Darstellung auf Ihrem Bildschirm:

nach oben


2. Schritt: PowerPoint vorbereiten

=> Zuerst wollen wir uns die Schaltflächen der Symbolleiste in zwei Reihen anzeigen lassen

=> Dazu klicken Sie auf die Schaltfläche "Optionen für Symbolleiste" (dunkelblau) ganz am rechten Rand der Symbolleiste

=> Ein kleines Auswahlmenü erscheint => Hier klicken Sie auf den Eintrag "Schaltflächen in zwei Reihen anzeigen"

=> Die Symbolleisten werden jetzt, mit allen Symbolen, in zwei Reihen angezeigt

nach oben


3. Schritt: Das PowerPoint Fenster

=> Hier sehen Sie die wichtigsten Elemente des PowerPoint-Fensters

=> Natürlich gibt es auch in PowerPoint die "Standardelemente" aus dem Office-Paket: Titelleiste, Menüleiste und Symboleisten)

=> In den nachfolgenden Schritten gehen wir auf die Besonderheiten des PowerPoint-Fensters genauer ein

nach oben


4. Schritt: Der Gliederungsbereich

=> Am linken Fensterrand befindet sich der Gliederungsbereich

=> Er enthält eine Übersicht über die in Ihrer Präsentation vorhandenen Folien

=> Sie können zwischen zwei Darstellungsformen wählen

=> Mit einem Klick auf das Register "Folien" werden die in der Präsentation vorhandenen Folien in Kleinansicht dargestellt

=> Dabei sind aber enthaltene Texte nicht oder nur kaum lesbar

=> Wenn Sie das Register "Gliederung anklicken, werden die Texteinträge der Folien angezeigt

=> In der Gliederungsansicht können Sie mit einem Doppelklick auf das "Foliensymbol" den gesamten Folientext ein- und ausblenden

=> Falls Sie Folien innerhalb Ihrer Präsentation umsortieren möchten, können Sie das auch in der Gliederungsansicht erledigen

=> Klicken Sie auf die zu verschiebende Folie => Diese wird blau umrandet

=> Jetzt zeigen Sie mit dem Mauszeiger auf diese Folie => Der Mauszeiger ändert sein Aussehen

=> Jetzt können Sie mit gedrückter linker Maustaste die Folie in eine andere Position schieben (im Beispiel: Folie 2 vor Folie 1)

=> Ein hellgrauer Querbalken zeigt dabei die Einfügeposition an

nach oben


5. Schritt: Der Aufgabenbereich

=> Am rechten Fensterrand befindet sich der Aufgabenbereich

=> Nach dem Start von PowerPoint zeigt er die Auswahl "Erste Schritte" an

=> Die Aufgabenbereiche vereinfachen die Arbeit mit PowerPoint erheblich, da sie viele nützliche Funktionen bereitstellen

=> Die Arbeit mit den einzelnen Aufgabenbereiche wird in unseren Projekten näher erklärt

=> Den Aufgabenbereich können Sie ihn mit einem Klick auf das "X", rechts neben "Erste Schritte" schließen

=> HINWEIS: Sollte der Aufgabenbereich nicht angezeigt werden, wählen Sie das Menü "Ansicht" und dort den "Aufgabenbereich"

=> Im oberen Bereich können Sie sich Zusatzinfos von Microsoft online beschaffen

=> Im unteren Bereich können Sie zuletzt bearbeitete Präsentationen starten oder eine neue Präsentation erstellen

=> Klicken Sie hier auf den Eintrag "Eine neue Präsentation erstellen"

=> Es öffnet sich der Aufgabenbereich "Neue Präsentation"

=> Hier können Sie unter verschiedenen Optionen wählen

=> Wir wollen eine neue, leere Präsentation erstellen => Klicken Sie dazu auf den Eintrag "Leere Präsentation"

=> Nun öffnet sich der Aufgabenbereich "Folienlayout"

=> Hier können Sie unter verschiedenen, voreingestellten Folienlayouts wählen

=> Mit einem Klick übernehmen Sie Ihre Auswahl in das Folienfenster

=> Nun wollen wir das Foliendesign verändern

=> Klicken Sie dazu auf den Eintrag "Folienlayout" am oberen Rand des Aufgabenbereichs => Ein Auswahlmenü wird geöffnet

=> Hier klicken Sie auf den Eintrag "Foliendesign"

=> Nun werden Ihnen im Aufgabenbereich verschiedene, voreingestellte Foliendesigns angezeigt.

=> Sie können Ihre Auswahl mit einem Klick für Ihre Folie übernehmen

=> Haben Sie die blaue Schaltfläche am rechten Rand des Vorschaubildes bemerkt?

=> Wenn Sie mit der Maus auf ein Vorschaubild zeigen wird diese eingeblendet

=> Mit einem Klick auf die Schaltfläche erscheint ein Auswahlfenster

=> Hier können Sie festlegen, für welche Folien das Design gelten soll

=> Nun wollen wir noch das Farbschema unseres Designs abändern

=> Klicken Sie dazu auf den Eintrag "Farbschemas" am oberen Rand des Aufgabenbereichs

=> Nun werden Ihnen verschiedene Farbschemas angezeigt => Mit diesen können Sie Ihr Design auf Ihre Bedürfnisse anpassen

=> Auch hier sehen Sie die blaue Schaltfläche am rechten Rand des Vorschaubildes, mit der Sie das Farbschema steuern können

=> Probieren Sie es einfach mal aus!

=> Durch die Aufgabenbereiche können Sie sich auch mit den Schaltflächen "Zurück" und "Weiter" hindurchbewegen

nach oben


6. Schritt: Der Notizbereich

=> Am unteren Fensterrand befindet sich der Notizbereich

=> Hier können Sie Notizen zu Ihren Folien eintragen, die auf der Präsentation später nicht zu sehen sind

=> Diese Notizen können Sie sich auch als "Notizseite" anzeigen lassen

=> Öffnen Sie dazu das Menü "Ansicht" und klicken Sie dann auf den Eintrag "Notizseite"

=> Wenn Sie in den Text klicken, können Sie in hier problemlos bearbeiten

=> Falls Sie Ihre Notizen ausdrucken möchten, öffnen Sie das Menü "Datei" => Hier klicken Sie auf den Eintrag "Drucken"

=> Das Dialogfenster "Drucken" wird geöffnet

=> Hier stellen Sie unter "Drucken" im unteren Bereich "Notizseiten" ein

=> Prüfen Sie die restlichen Einstellungen im Dialogfenster und bestätigen Sie mit Klick auf "OK"

nach oben


7. Schritt: Seite einrichten

=> Ihre Präsentation können Sie auf das Medium, mit dem Sie präsentieren wollen einrichten

=> Dazu öffnen Sie das Menü "Datei" und wählen dort den Eintrag "Seite einrichten"

=> Nun erscheint das Dialogfenster "Seite einrichten"

=> Hier können Sie unter "Papierformat" die Ausgabeform Ihrer Präsentation festlegen

=> Unter Orientierung können Sie das Format (Hochformat/Querfornat) für Ihre Präsentation bestimmen

=> Ihre Auswahl bestätigen Sie mit einem Klick auf "OK"

nach oben


Glückwunsch: Sie haben Ihr Projekt erfolgreich beendet

=> Sie kennen jetzt die Grundlagen von PowerPoint und können sich nun mit unseren Projekten beschäftigen


Was möchten Sie jetzt tun?