Anzeige
Stellenmarkt.de - Stellenangebote und Gesuche


Willkommen zu unserem Word-Projekt "Anmeldeformular"


Hier sehen Sie das fertige Projekt:

Das Projekt bietet einen einfachen Einstieg in die Arbeit mit Formularen mit Word und wendet sich eher an Fortgeschrittene. Sie werden mit einer ausführlichen Anleitung, welche um viele Abbildungen ergänzt wird, mit den einzelnen Arbeitsschritten vertraut gemacht.

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Tabellen als Grundlage von Formularen
  • Textformularfelder
  • Kontrollkästchen
  • Dropdown-Formularfelder
  • Formularfeld-Optionen
  • Formulare schützen

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!


Was möchten Sie jetzt tun?

nach oben

zum Projektschritt: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

zur Word-Übersicht


1. Schritt: Anmeldeformular gestalten

=> Öffnen Sie Word => Ein neues Dokument wird angezeigt

=> Führen Sie ggf. die Anpassungsarbeiten aus den ersten Projekten (Symbolleisten, Aufgabenbereich) durch

=> Dann klicken Sie auf das Menü "Ansicht"

=> Im Auswahlmenü zeigen Sie mit der Maus auf den Eintrag "Symbolleisten"

=> Ein weiteres Auswahlmenü erscheint

=> Hier klicken Sie auf den Eintrag „Formular“

=> Die Symbolleiste "Formular" wird eingeblendet

=> Jetzt wird das Layout des Formulars gestaltet

=> Dazu klicken Sie auf das Symbol " Tabelle einfügen" in der Symbolleiste "Formular"

=> Markieren Sie eine Tabelle mit zwei Spalten und acht Zeilen

=> Sobald Sie die Maustaste loslassen wird die Tabelle auf Ihrem Dokument eingefügt

=> In die linke Spalte werden jetzt die Texte eingeben, die der Kunde nicht abändern können soll

nach oben


2. Schritt: Formularfelder einfügen

=> In die rechte Spalte werden jetzt an den entsprechenden Stellen "Formularfelder" eingefügt

=> Dazu bringen Sie die Einfügemarke mit einem Klick in die Zelle rechts neben "Nachname"

=> Hier soll der Gast später seinen Familienname eingeben können

=> Dann klicken Sie auf die Schaltfläche „Textformularfeld“ in der Symbolleiste „Formular“

=> Dadurch wird ein "Formular-Textfelder" an der Einfügemarke eingefügt

=> Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Textformularfelder auf unserer Anmeldung (siehe oben)

nach oben


3. Schritt: Auswahlliste einfügen

=> Für die bisherigen Besuche wird in die Zelle rechts neben dem Eintrag "welches haben Sie besucht?" eine Auswahlliste eingefügt

=> Dazu bringen Sie die Einfügemarke in die entsprechende Zelle auf Ihrem Formular

=> Dann klicken Sie auf die Schaltfläche „Dropdown-Formularfeld“ in der Symbolleiste „Formular"

=> Dadurch wird ein ausklappbares Fomularfeld eingefügt, welches jetzt formatiert werden muss

=> Dazu klicken Sie auf die Schaltfläche „Formularfeld-Optionen“ in der Symbolleiste „Formular“

=> Das Dialogfenster "Optionen für Dropdown..." erscheint

=> Im Eingabefeld "Dropdownelement" tippen Sie "Bitte wählen Sie" ein

=> Mit Klick auf „Hinzufügen“ wird dieser Text in die Elementeliste eingefügt

=> Wiederholen Sie diese Schritte für die möglichen Hotel-Standorte

=> Über die Pfeil-Schaltflächen kann der markierte Eintrag nach oben oder unten verschoben werden

=> Die hier eingestellte Reihenfolge wird später der Gast genauso vorfinden

=> Der erste Eintrag in der Liste ist auch im "eingeklappten" Zustand sichtbar

=> Ein Klick auf „OK“ beendet die Hotelaufnahme und schließt das Dialogfenster

nach oben


4. Schritt: Kontrollkästchen einfügen

=> Für Frage nach anderen Hotelübernachtungen werden nun Kontrollkästchen eingefügt

=> Sie bringen die Einfügemarke an die Position für das erste Kästchen in die Zelle rechts neben "Waren Sie in anderen..."

=> Dann klicken Sie auf die Schaltfläche „Kontrollkästchen-Formularfeld“ in der Symbolleiste „Formular“

=> Ein Kontrollkästchen erscheint an der Einfügemarke

=> Jetzt können der Texteintrag zu diesem Kästchen eingetippt werden

=> Wiederholen Sie den Vorgang für das zweite Kontrollkästchen

=> Mit dem Symbol "Formularfeld-Schattierung" können Sie die graue Hinterlegung der Formularfelder deaktivieren

nach oben


5. Schritt: Formularfeldoptionen zuweisen

=> Über die Schaltfläche „Formularfeld-Optionen“ können die Formularfelder vorformatiert werden (Datum/Nummer/Text)

=> Um den Formularfeldern Eigenschaften zuzuweisen müssen Sie das gewünschte Formularfeld zuerst mit einem Klick markieren

=> Dann klicken Sie auf das Symbol "Formularfeld-Optionen" => Das Dialogfenster "Optionen für Textformularfelder" wird geöffnet

=> Hier klicken Sie auf den Auswahlpfeil neben "Normaler Text" => Ein Auswahlmenü wird geöffnet

=> Hier können Sie die gewünschte Voreinstellung anklicken

=> Die von Ihnen gewählte Voreinstellung wird für Formularfeld übernommen

=> Mit der Schaltfläche "Hilfstexte hinzufügen" gelangen Sie in ein weiteres Dialogfenster

=> Hier können Sie Hilfstexte für das aktive Formularfeld festlegen die in der Statusleiste von Word anzeigt werden

nach oben


6. Schritt: Formular schützen

=> Nach der Fertigstellung Ihres Formulars können Sie dieses vor Änderungen schützen und die Eingabefelder aktivieren

=> Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Formular schützen“ in der Symbolleiste „Formular“

=> Falls Sie im letzten Schritt Hilfstexte eingetragen haben, erscheinen diese nach Klick auf Formularfeld in der Statusleiste

=> Falls andere Eintragungen gemacht werden als die voreingestellten erscheint eine Fehlermeldung

=> Neben Feld „Produkt“ erscheint ein Auswahlpfeil

=> Nur die Formularfelder können jetzt noch beschrieben bzw. gewählt werden, alle anderen Bereiche des Formulars sind jetzt gesperrt

=> Falls Änderungen am Formular erfolgen sollen, müssen Sie die Sperrung des Formulars wieder aufaufheben

=> Der Schutz kann dann mit einem erneutem Klick auf das Symbol "Formular schützen" wieder erfolgen

nach oben


7. Schritt: Formular speichern

=> Bevor Sie Ihr Anmeldeformular abspeichern sollte das Formular geschützt sein (siehe letzter Schritt)

=> Speichern Sie jetzt Ihr Formular als Dokumentvorlage ab

=> Menü "Datei" => Eintrag "Speichern unter" => Dialogfenster "Speichern"

=> Unter "Dateityp" stellen Sie zuerst "Dokumentvorlage" ein

=> Dann wählen Sie den gewünschten Speicherort aus

=> Als "Dateiname" tragen Sie "Anmeldeformular" ein, dann speichern Sie Ihr Formular ab

nach oben


8. Schritt: Formular verwenden

=> Öffnen Sie dazu die Dokumentvorlage "Anmeldeformular"

=> Klicken Sie in das erste Textformularfeld und tippen Sie Ihre Angaben ein

=> Mit der „Tab“-Taste können Sie zum nächsten Formularfeld wechseln und dort Ihre Eingaben machen

=> Das Drop-Down-Fenster öffnen Sie mit einem Klick auf den Auswahlpfeil => Ihre Wahl können Sie mit einem Klick übernehmen

=> Das ausgefüllte Formular müssen Sie nun unter einem neuen Namen abspeichern

=> Ihr vorhin erstelltes Anmeldeformular ist ja als Dokumentvorlage vor Änderungen sicher

nach oben


Glückwunsch: Sie haben Ihr Projekt erfolgreich beendet!


Was möchten Sie jetzt tun?

nach oben

weiter zur Übung "Interne Kurzinformation"

zur Word-Übersicht


Anzeige Kostenlos Kleinanzeige aufgeben