Willkommen zu unserem Projekt "Raumbelegungsplan mit Word"


Hier sehen Sie das fertige Projekt:

Das Projekt bietet einen einfachen Einstieg in die Arbeit mit der Symbolleiste Tabellen und Rahmen in Word und wendet sich eher an Fortgeschrittene. Sie werden mit einer ausführlichen Anleitung, welche um viele Abbildungen ergänzt wird, mit den einzelnen Arbeitsschritten vertraut gemacht.

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Tabellen zeichnen
  • Zeilen und Spalten gleichmäßig verteilen
  • Zellen formatierten
  • Tabelle auf Blatt exakt ausrichten

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!


Was möchten Sie jetzt tun?

nach oben

zum Projektschritt: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

zur Word-Übersicht


1. Schritt: Word starten und Seite einrichten

=> Starten Sie Word => Ein neues leeres Dokument wird angezeigt => Öffnen Sie das Menü "Datei" => Ein Auswahlmenü erscheint

=> Hier klicken Sie auf den Eintrag "Seite einrichten" => Das Dialogfenster "Seite einrichten" erscheint

=> Hier klicken Sie unter "Orientierung" auf "Querformat" und stellen Sie alle Ränder auf "1 cm" ein => Der Bundsteg bleibt bei "0 cm"

=> Überprüfen Sie Ihre Eintragungen und bestätigen Sie mit Klick auf "OK" => Das Dialogfenster wird geschlossen

=> Die Seite wird jetzt im Querformat angezeigt und die Ränder sind auf 1 cm eingestellt

nach oben


2. Schritt: Seitenansicht umschalten und Symbolleiste Tabelle und Rahmen einblenden

=> Für die folgenden Arbeiten stellen wir jetzt die Ansicht "Ganze Seite" ein

=> Dazu machen Sie einen Klick auf den Auswahlpfeil, rechts neben "Zoom", in der ersten Symbolleiste

=> Ein Auswahlmenü erscheint => Hier klicken Sie auf den Eintrag "Ganze Seite"

=> Word stellt jetzt die Seite verkleinert, aber in voller Ansicht dar

=> Klicken Sie jetzt auf das Menü "Tabelle" => Ein Auswahlmenü erscheint => Hier klicken Sie auf den Eintrag "Tabelle zeichnen"

=> Jetzt wird die Symbolleiste "Tabellen und Rahmen" wird eingeblendet => Der Mauszeiger wird zu einem "Zeichenstift"

=> Falls nicht => Klicken Sie auf das Symbol "Tabelle zeichnen" in der Symbolleiste "Tabellen und Rahmen"

=> Jetzt sollte der Mauszeiger das Aussehen eines Stiftes haben

nach oben


3. Schritt: Seitenansicht umschalten und Symbolleiste Tabelle und Rahmen einblenden

=> Zeichnen Sie jetzt, mit gedrückter linker Maustaste, die äußeren Rahmenlinen für Ihre Tabelle auf

=> Dann zeichnen Sie bitte sechs vertikale Trennlinien für die Wochentage ein

=> Die genaue Position ist dabei im Moment nicht wichtig!

=> Nun zeichnen Sie 10 horizontale Trennlinien für die Zeitangaben ein => Auch hier ist die genaue Lage noch nicht wichtig

nach oben


4. Schritt: Linien exakt ausrichten

=> Zeigen Sie mit der Maus an den oberen, linken Rand Ihrer Tabelle

=> Der "Tabellenmarkierer" wird in einem kleinen Quadrat angezeigt

=> Markieren Sie jetzt mit einem Klick auf den "Tabellenmarkierer" die ganze Tabelle

=> Die Tabelle erhält jetzt schwarze Markierungslinien

=> Jetzt klicken Sie auf das Symbol "Spalten gleichmäßig verteilen" in der Symbolleiste "Tabellen und Rahmen"

=> Die vertikalen Linien sind nun alle gleichmäßig verteilt angeordnet

=> Nun klicken Sie bitte auf das Symbol "Zeilen gleichmäßig verteilen" in der Symbolleiste "Tabellen und Rahmen"

=> Jetzt sind auch die Zeilen in gleicher Höhe angeordnet

nach oben


5. Schritt: Überschrift gestalten

=> Markieren Sie jetzt, mit gedrückter linker Maustaste, die ganze erste Zeile

=> Ein schwarzer Balken zeigt Ihnen die Markierung an

=> Nun klicken Sie bitte auf das Symbol "Zellen verbinden" in der Symbolleiste "Tabelle und Rahmen"

=> Die markierten Zellen werden jetzt zu einer Zelle verbunden

=> Tippen Sie jetzt bitte die Überschrift in die Zeile ein und formatieren Sie diese nach Ihren Wünschen

nach oben


6. Schritt: Spalten- und Zeilenbeschriftungen einfügen

=> Klicken Sie jetzt bitte in die entsprechenden Zellen der Spalten für die Wochentage und beschriften Sie diese

=> Dann machen Sie die Eintragungen für die Uhrzeit in die entsprechenden Zellen der Zeilen in der ersten Spalte

nach oben


7. Schritt: Einträge ausrichten

=> Markieren Sie jetzt wieder die ganze Tabelle mit dem "Tabellenmarkierer"

=> Dann klicken Sie auf das Auswahldreieck, rechts neben dem Symbol "Ausrichtung" => Ein Auswahlfenster erscheint

=> Hier klicken Sie auf das Symbol "Mitte ausrichten" => Jetzt stehen Ihre Einträge in der Mitte der jeweiligen Zelle

nach oben


8. Schritt: Eintragungen farblich hinterlegen

=> Markieren Sie dazu zuerst die ganze zweite Zeile Ihrer Tabelle

=> Dann klicken Sie auf das Auswahldreieck, rechts neben dem Symbol "Schattierungsfarbe"

=> Ein Auswahlfenster mit verschiedenen Füllfarben öffnet sich

=> Hier wählen Sie hier eine Füllfarbe mit einem Linksklick aus => Die Farbe wird für den markierten Bereich übernommen

=> Wiederholen Sie den Vorgang nun auch für die Spalte mit den Uhrzeitangaben

=> Die Zellen mit den Eintragungen sind jetzt farblich hinterlegt

=> HINWEIS: Die Füllfarbe in einer markierten Zelle können Sie mit Klick auf den Eintrag "Keine Füllung" wieder entfernen

nach oben


9. Schritt: Tabelle ausrichten

=> Dazu klicken Sie doppelt auf den "Tabellenmarkierer" => Das Dialogfenster "Tabelleneigenschaften" wird angezeigt

=> Hier klicken Sie im Register "Tabelle" auf den Eintrag "Positionierung"

=> Das Dialogfenster "Tabellenposition" erscheint

=> Hier stellen Sie unter "Horizontal" und "Position" über den Auswahlpfeil "Zentriert" ein und bei "Gemessen von" auf "Seite"

=> Bei "Vertikal" stellen Sie bitte ebenfalls "Zentriert" von "Seite" ein => Bestätigen Sie mit einem Klick auf "OK"

=> Die Tabelle wird jetzt genau auf dem Blatt zentriert angeordnet

=> Speichern Sie jetzt das Projekt unter dem Namen "Belegungsplan" ab

nach oben


Glückwunsch: Sie haben Ihr Projekt erfolgreich beendet


Was möchten Sie jetzt tun?

nach oben

weiter zur Übung "Bewerbungsübersicht"

zur Word-Übersicht


discount24: Top-Artikel